Strahlenbelastung durch Mobilfunk messen

Leiden Sie unter unerklärlichen Schmerzen, chronischer Erschöpfung oder Übelkeit?

Vielleicht gehören Sie zu der Gruppe elektrosensibler Menschen, die überdurchschnittlich empfindlich auf elektromagnetische Strahlen reagieren. Ca. 2 % der Bevölkerung sollen davon betroffen sein.

Mit unserer Handystrahlenmessung können Sie herausfinden, ob Ihre Wohnung einer erhöhten Strahlenbelastung durch Mobilfunk-Sendemasten ausgesetzt ist.

Wenn Sie die Ursachen kennen, können Sie sich auch davor schützen, z.B. durch geeignete Abschirmungsmaßnahmen.

Unter dem folgenden Link finden Sie noch mehr Informationen zum Thema Mobilfunkstrahlung:
http://www.kaminek.at/blog/tag/messung/

Hier geht’s zur Mobilfunkstrahlen-Messung: http://www.kaminek.at/cms/handystrahlung-messen.html

Post to Twitter Post to Facebook

About Sonja Schnatzer



Kommentar schreiben

*