DVI-D auf VGA-Adapter

… oder Dinge, die die Welt nicht braucht…

Immer wieder werden wir von unseren Kunden nach Produkten gefragt, die wir nicht führen, weil sie keinen wirklichen technischen Sinn haben. Dann werden wir gerne darauf hingewiesen, dass man das gewünschte Teil aber bereits im Internet gesehen hätte.

Adapter DVI-D auf VGA

Der angebliche DVI-D auf VGA Adapter

Der weise Spruch: „Was man im Internet nicht findet, das gibt es nicht.“ ist zwar prinzipiell nicht unrichtig, aber auch die Weisheit: „Nicht alles, was in diversen Webshops angeboten wird, das funktioniert auch.“ stimmt.

Traurig, aber wahr: Eine kurze Suche von wenigen Minuten reicht, um Produkte zu finden, deren Einsatz entweder nur in ganz speziellen Gebieten oder im schlimmsten Falle, gar nicht möglich ist.

Unser Beispiel: Adapter DVI-D auf VGA. Tatsächlich nur als Briefbeschwerer tauglich, da eine derartige Verbindung ohne Signalkonvertierung einfach nicht möglich ist. Trotzdem verkaufen skrupellose Anbieter solche Adapter. Auch wenn’s nicht viel kostet: Es ist trotzdem rausgeschmissenes Geld. Die beigefügten Bilder sind Hardcopies von diversen Internetseiten.

DVI-D auf VGA Adapter

DVI-D auf VGA Adapter - Webshop Screenshot

Post to Twitter Post to Facebook

About beawie



Kommentare

Eine Antwort auf “DVI-D auf VGA-Adapter”
  1. Fg68at sagt:

    Einfach nur *rotfl*

    Als Ergänzung für Mitlesende:

    DVI-I kann digital und analog übertragen

    DVI-A kann nur analog übertragen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/DVI-D#DVI-D

Kommentar schreiben

*